"Bevor der Verstand sich entschließt, einen Schritt zu tun, hat die Liebe den siebenten Himmel erreicht."

Dschalal ad-Din Muhammad Rumi

Durch belastende Ereignisse gerät unsere psychische und physische Balance aus dem Gleichgewicht und wir können das Gefühl, unser Leben selbstwirksam und befriedigend gestalten zu können, verlieren. Sich noch mehr anzustrengen, noch weiter über die eigene Belastbarkeitsgrenze zu gehen oder sich aus Beziehungen zurückzuziehen, können Versuche sein über belastende Situationen wieder die Kontrolle erlangen zu wollen. Leider führen oft gerade diese Anstrengungen noch tiefer in Gefühle der Überforderung, Ohnmacht und nicht zuletzt auch der Einsamkeit. Ob jemand eine Behandlung braucht ist keine Frage von "normal" oder "nicht normal", sondern eine Frage, ob jemand leidet.

Mein therapeutisches Vorgehen basiert auf der kognitiven Verhaltenstherapie. Und weil Emotionen die stärkste Kraft in unserem menschlichen Erleben sind, hat sich im Laufe der Jahre mein besonderes Interesse zunehmend auf das emotionale Erleben des Patienten ausgerichtet. Emotionen bestimmen unser Selbstbild, unser Denken, Verhalten, Erwartungen und Erinnerungen. Wir orientieren uns an unseren Emotionen über unsere Bedürfnisse, Wünsche und Ziele. Wenn wir verlernt haben mit unseren Emotionen umzugehen, zeigt sich dies häufig als Ursache psychischer Schwierigkeiten zum Beispiel kann die Unfähigkeit, eigene Emotionen wahrzunehmen, zu verstehen und in Worte zu fassen mit einer Schmerzstörung im Zusammenhang stehen. Oder ein überdauerndes dysfunktionales Gefühl von Wertlosigkeit oder Hilflosigkeit (maladaptive Emotionen) kann mit der Entwicklung eines depressiven Störungsbildes zusammenhängen. Deshalb ist es so wichtig ungünstige Emotionen wieder zu transformieren, wieder wahrzunehmen, zu regulieren (bei emotionaler Über- oder Unterregulation), mit Gefühlen umzugehen und sie zu tolerieren (bei Emotionsvermeidung).

In unserer schönen Gemeinschaftspraxis in Wilmersdorf arbeite ich in privater Praxis als approbierte Psychologische Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie. Seit über 20 Jahren bin ich bei sozialen Trägern tätig und habe viele Jahre in Krankenhäusern gearbeitet. Meine letzten Weiterbildungen waren Gruppentherapie und Psychoonkologie. Und gerne arbeite ich auch in englischer Sprache.

Eva%20Raum%20aktuell_edited.jpg
Kontakt

Nassauische Straße 16a

10717 Berlin

​Termine nach Vereinbarung

0157 923 39 271

info@seelenkundlerin.de

www.seelenkundlerin.de

M. Sc., mag. phil. Eva Mayer-Schmidt

M. Sc., mag. phil.

Eva Mayer-Schmidt

Psychologische Psychotherapeutin

Verhaltenstherapie

Einzel- und Gruppentherapie

Privat und Kostenerstattung